Kurze Meldungen

Hier können Sie den Informations-Flyer der Orlandus-Lassus-Stiftung herunterladen: Download
 

Link: Konzerte zugunsten der Stiftung
Link: Konzerte mit unseren Stipendiaten
 
Alexej Gerassimez (Stipendiat 2011 – 2013) und Manuel Duminski (Stipendiat 2007-2009) sind am 17. Januar 2018 auf einer Bühne zu sehen. Hier weitere Informationen.
 
Emily Deans (Stipendiatin 2017 – 2018) konnte beim „Orchestra of the Age of Enlightenment“ vorspielen und wurde zur OAE Experience 2018 eingeladen.
 
Yaara Tal & Andreas Groethuysen gastieren zugunsten der Stiftung am Donnerstag, den 23. November 2017 um 19:30 Uhr im Herkulessaal der Münchner Residenz. Hier weitere Informationen.
 
Alexej Gerassimez (Stipendiat 2011 – 2013) übernimmt zum 8. November 2017 eine Professur für Schlagzeug an der Hochschule für Musik und Theater in München. Damit wird er Nachfolger des international gefeierten Percussionisten Peter Sadlo, der das Schlagzeugspiel in den vergangenen Jahrzehnten revolutionierte und im Juli 2016 überraschend verstarb.
 
Das Duo ASAP (Ágnes Pusker (Stipendiatin 2013-2014) und Almuth Siegel) sind Solisten bei der Venezianischen Nacht L‘Estro Armonico im Prinzregententheater am 28. Oktober.
 
Manuel Duminski (Stipendiat 2007-2009) kommt von Freiburg zurück an die Isar und wird stellv. Konzertmeister der Münchner Symphoniker,  www.manueldruminski.com
 
Am 16. Oktober 2017 gastieren Ágnes Pusker (Stipendiatin 2013-2014), Violine, und ihre Duopartnerin Almuth Siegel in der Bayrischen Akademie der schönen Künste. Mehr zur Uraufführung des Werkes von Wilfried Hiller finden Sie hier.
 
Pedro Aguiar (Stipendiat 2015-2016) hat ersten Preis beim Salzburger Gitarrenwettbewerb gewonnen.
 
Massimo Raccanelli (Stipendiat 2015-2016) dirigiert das Venice Baroque Orchestra Samstag, denGrafenegg im Wolkenturm.
 
Ein kurzer Hinweis in eigener Sache: Wir haben unser Webseiten-Design weiter entwickelt. Nun werden auch mobile Endgeräte unterstützt. Viel Spaß damit…..
 
Wir sind immer interessiert, wie sich unsere Stipendiaten entwickeln. Sehen Sie, wie Alexej Gerassimez (Stipendiat 2011-2013) in der NDR-Talkshow seine Vielseitigkeit unter Beweis stellt.
 
Ágnes Pusker, Violine, (Stipendiaten 2013 – 2014) und ihre Partnerin Almuth Siegel bilden das Duo ASAP. Sie gastieren am 02.04.2017 um 18:00 München in der Klavierwerkstatt. Am 07.04.2017 um 19:30 Uhr im Rathaussaal Gilching und am 06.05.2017 um 20:00 Uhr im Freien Musikzentrum München.  Weitere Kozerte geben sie am 13.05.2017 in der langen Kultur-Nacht Gilching sowie am 14.05.2017 um 18:00 Uhr in der Aula der LMU mit dem Behördenorchester München.
 
Alexandra Hajdu, Oboe, (Stipendiatin 2016 – 2017, Klasse Prof. Francois Leleux) gibt am 07.02.2017 um 17:00 Uhr  im Großen Saal an der Hochschule für Musik und Theater München (Arcistraße 12, München) ihr Master-Abschlusskonzert.
 
Alexej Gerassimez, Schlagzeug  (Stipendiat 2011 – 2013) wird bei den angesehenen Festspielen in Mecklenburg-Vorpommern  im Sommer 2017 „Artist in Residenz“ sein.