KRAFT │ METALL│ ATEM – Munich Tetra Brass geht den nächsten Schritt auf ihrer Reise zum Ursprung

Munich Tetra Brass │ Aljoscha Zierow, Jakob Grimm, Luca Chiché, Christian Traute

Sie können diesen Schritt mitgehen, am 24.11.2022 um 20.00 Uhr im Einstein Kultur Halle 3 (Einsteinstraße 42, 81675 München, Tickets an der Abendkasse).

Atmung ist einerseits ein überlebenswichtiger Prozess, den jede:r unbewusst ausführt, andererseits die Grundlage für philosophische Ideen seit vielen Jahrtausenden.

Für das Spielen eines Blasinst- rumentes ist der Atem unverzichtbar. Wie aber klingt der Atem auf seinem Weg durch ein Blechblasinstrument?

In diesem Programm wird Musik zeitgenössischer Komponist:innen rund um den Atem zu einem Gesamtkonzept mit Licht und performativen Elementen vereint. Im Fokus stehen der Klang des Atems, Ruhelosigkeit, die Schonungslosigkeit, wenn Atem auf Blasinstrumente trifft, sowie die Suche nach Stille und Meditation in einer Welt, die immer atemloser zu werden scheint. (Quelle: Munich Tetra Brass)

Musik: Munich Tetra Brass
Luca Chiché (Trompete, Stipendiat 2020 – 2021)
Jakob Grimm (Bassposaune, Stipendiat 2021-2022)
Christian Traute (Posaune)
Aljoscha Zierow (Trompete)

Konzeption & Choreografie:
Sophie Colindres

Komponisten:
Eda Er
Alex Vaughan
Arvo Pärt
Sophia Gubaidulina
Manuel Zwerger
Peter Ablinger
Ole Hübner
Vito Žuraj

Das Projekt wird gefördert durch: